eine Initiative des
Dortmunder Aktionsbündnis
zum Fairen Handel
Bitte wählen Sie aus den Zielen aus:
Ziele für nachhaltige Entwicklung - SDG*:
*Aus Platzgründen werden nur die Nummern der SDG-Ziele benannt(*):

Termine

  • 10
    Oktober 2018
    • Mittwoch 10.10.2018 - 19:00 Uhr - 21:00 Uhr - Dortmund Aplerbeck
      SDG12

      Valeria - der Herbst ist da!

      Präsentation des Fairhandelshauses GEPA

      • - Ausstellung von neuen handwerklichen ...

      Präsentation des Fairhandelshauses GEPA

      • - Ausstellung von neuen handwerklichen Artikeln des Gepa-Herbst-/Wintersortiments
      • Hintergrundinformationen zu Valeria, der neuen Keramikserie
      • Hintergrundinformationen zu Wertschöpfung bei GEPA-Produkten-Verarbeitung undVerpackung im Ursprungsland
      • Verkostung

      Wir freuen uns auf Ihren Besuch

  • 11
    November 2018
    • Sonntag 18.11.2018 - 11:00 Uhr - 18:00 Uhr - Dortmund Aplerbeck
      Veranstaltungen, SDG12

      „Zwischen Herbst und Advent”

      Der Weltladen Aplerbeck der Ev. Georgs-Kirchengemeinde Dortmund lädt ein zum

      T ...

      Der Weltladen Aplerbeck der Ev. Georgs-Kirchengemeinde Dortmund lädt ein zum

      Tag der offenen Tür des Weltladens Aplerbeck
      unter dem Motto „Zwischen Herbst und Advent”.


      Zur Eröffnung des Weihnachtsgeschäfts laden wir zu einem ganz besonderen (Weihnachts-) Markt ein.
      Wir erweitern hierfür unser Sortiment und bieten an verschiedenen Marktständen neben weihnachtlichen Lebensmitteln insbesondere Kunst- und Handwerksprodukte aus fairem Handel an. Die Palette der Anbieter dafür ist groß:
      Gepa, El puente, dwp, Contigo, Frida feeling, handtrade und Eza sind dabei, sowie die Original Herrnhuter Sterne. Außerdem kooperieren wir an diesem Tag mit „Blumen Companie Kersting“, Dortmund und bieten Fair gehandelte Adventssterne an.
      Neben der Möglichkeit, sich mit Weihnachtsgeschenken einzudecken, können Sie Kaffee und Kuchen in gemütlicher Vorweihnachts-Atmosphäre genießen.

      Zeit und Ort:
      Sonntag, den 18.11.2018, 14:00-18:00 Uhr,
      Ev. Gemeindehaus an der Georgskirche, Ruinenstr.37 in 44287 Dortmund
      Nähere Informationen unter www.weltladen-aplerbeck.de

Wiederkehrende Termine

Bistro Karibu - Das Geschmackserlebnis des fairen Handels

SDG 1,2,12,17
in Verbindung mit Nachhaltigkeit und Partnerschaft. Wir laden ein: An jedem letzten Freitag (Ausnahme Juli) im Monat von 18:00 - 22:00 Uhr ins Gemeinde- zentrum, Ruinenstr. 37. Es werden internationale Gerichte angeboten, die überwiegend aus regionalen sowie fairen Produkten zubereitet werden. Das Bistro Karibu ist eine monatliche Benefiz-Veranstaltung zugunsten der AIDS-Prävention der GENO Community Development Initiative in Bondo/Kenya. Der Weltladen ist während des Bistros zum „Late-Night-Shopping“ geöffnet. Georgsgemeinde, Ruinenstr. 37
Kontakt: Allmut Vierling, Tel.: (0231) 44 60 775, Internet: www.weltladen-aplerbeck.de

Termine zu „Bistro Karibu“:
2. Halbjahr: 04.08. / 25.08. / 29.09. / 27.10. / 24.11. / 29.12.2017

DER WELTLADEN ALS AUSSERSCHULISCHER LERNORT

 

SDG 4,12,17
Wir bieten eine interessante Unterrichtseinheit für Schülerinnen und Schüler der Klassen 5 - 7, für Konfirmandengruppen und für Kinder im Vorschulalter bei uns im Weltladen Aplerbeck. Dabei werden anhand von Produkten aus dem Food- und Non-Food-Bereich die Besonderheiten des Fairen Handels bei der Produktion und im Vertrieb erarbeitet. Außerdem vermitteln wir einen Überblick über den "Siegeldschungel", ganz im Sinne einer Handlungsorientierung.

KONTAKT:
Jens Vierling, Weltladen Aplerbeck der Ev. Georgsgemeinde,Ruinenstr. 37,Tel.: (0231) 4 75 40 19, Internet: www.weltladen-aplerbeck.de

Verkauf von fair gehandelten Waren in der Gesamtschule Gartenstadt

SDG 1,2,4,12,17
Jeden Mittwoch in der Mittagspause, Kontakt: Gesamtschule Gartenstadt, Hueckstr. 25, 44141 Dortmund, Tel.: (0231) 94 11 67 - 0,
(In den Ferienzeiten findet kein Verkauf statt).

------------------------

Mehr regelmäßige Termine und Veranstaltungen finden Sie hier

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Website stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Einverstanden